Suche

Berufsvorbereitung (BeVo)

Berufsorientierung von Anfang an!

An der GSS Blieskastel sind alle Schüler/innen in ein langfristiges Berufsorientierungsprogramm einbezogen, das bereits ab Klassenstufe 5 beginnt. Sie werden so schon frühzeitig an das Berufsleben herangeführt und für eine Berufsausbildung fit gemacht. Das Fach Berufsvorbereitung ist ein Baustein der Berufsorientierung für Schüler/innen, die am Wahlpflichtunterricht in Französisch teilnehmen.

Praxisbezogene Unterrichtsformen, unter Einbeziehung von Experten aus Beruf und Wirtschaft, und außerschulische Lernorte kennzeichnen unsere intensive Berufsvorbereitung.

Zahlreiche Aktivitäten der Schule in den Bereichen der Förderung der Ausbildungsreife sowie der Berufsorientierung werden durch externe Experten und durch die Teilnahme an Berufsorientierungsprogrammen ergänzt:

  • Praxisorientiertes Lernen im Wahlpflichtbereich und den MINT - Fächern
  • Schulinterne Veranstaltungen, wie z.B. Workshops, bei denen mittelständische und Großbetriebe der Region ihre Ausbildungsgänge vorstellen
  • Informationsveranstaltungen: BBZ - Bildungsgänge, Übergang in die gymnasiale Oberstufe
  • Bewerbertraining mit Profis
  • Ermittlung eigener Stärken und Interessen durch die Arbeit mit dem Profilpass
  • Betriebserkundungen
  • Teilnahme am Projekt "Berufseinstiegsbegleitung"
  • Teilnahme am Projekt "AnschlussDirekt"
  • Teilnahme am Projekt "Zukunft konkret"
  • Persönliche Potenzialanalysen im Rahmen des ZBB - Praktikums
  • Schüler – Firmen –Projekte: Teilnahme an Praxistagen bei Thyssen Krupp, Hager und Festo
  • Schulsprechstunden und individuelle Betreuung durch einen Mitarbeiter der Bundesagentur für Arbeit
  • Besuch des Berufsinformationszentrums der Agentur für Arbeit in Saarbrücken
  • Langjährige und sehr erfolgreiche Kooperation mit den Netzwerken der Agentur für Arbeit, HWK und IHK
  • aktuelle Informationen über freie Ausbildungsplätze
  • Teilnahme an der vocatium Ausbildungsmesse in Saarbrücken

Ergänzt werden diese Berufsorientierungsmaßnahmen noch durch zahlreiche Schülerbetriebspraktika

Neben dem für alle Schüler/innen der Klassenstufe 8 verpflichtenden, dreiwöchigen Schülerbetriebspraktikum bietet unsere Schule noch zusätzliche Praktika:

Lehrer: