Suche

Schüler

GSS misst Feinstaub für die Stadt Blieskastel

Geschwister-Scholl-Schule: Wir messen Feinstaub für die Stadt Blieskastel

Umwelt- und Klimathemen sind wichtige Bestandteile der Projektarbeit an der Gemeinschaftsschule in Blieskastel. Bei verschiedenen landes- oder bundesweiten Projekten (z.B. EWA-Plus-Projekt, Energiesparmeister oder Deutscher Klimapreis) wurden die Schüler für ihre innovativen Beiträge bereits mehrfach ausgezeichnet.

Ein aktuelles Projekt des Prima-Klima-Teams der Schule, das derzeit in Deutschland heiß diskutiert und für „dicke Luft“ sorgt, beschäftigt sich mit dem Thema: Feinstaub.

Vater-Kind Wochenende

Vater-Kind Wochenende

 

Sehr geehrte Damen und Herren,

 

ich möchte Sie heute auf eine Veranstaltung des Forums für Erziehung aufmerksam machen. Wie jedes Jahr bieten wir Ihnen lieb Väter wertvolle Zeit mit Ihren Kindern von 6-12 Jahren. Begleitet wird diese Wochenend-Veranstaltung durch pädagogisches Fachpersonal aus dem Familienhilfezentrum des Saarpfalz-Kreises.

 

Über zahlreich Anmeldungen würden wir uns freuen.

+++10.000€ : GSS gewinnt für das Saarland den Deutschen Klimapreis der Allianz Umweltstiftung+++

Über 150 Schulen aus ganz Deutschland hatten sich um den Deutschen Klimapreis der Allianz Umweltstiftung beworben.

Mit ihren innovativen Projekten gehört auch die Gemeinschaftsschule aus Blieskastel zu den insgesamt fünf Hauptgewinnern, die im Juni nach Berlin reisen und im Schloss Bellevue von unserem Bundespräsidenten Frank-Walter Steinmeier empfangen werden.

Elektriker, Frisör und Co - ZBB Praktikum der Klassen 7a/b

Vom 19.02.2018 bis zum 02.03.2018 absolvierte unser Jahrgang 7 das Praktikum am Zentrum für Bildung und Beruf in Burbach.

Die Schüler konnten in mehrere Handwerkssparten hereinschnuppern, z.B. Frisör und Elektriker. Diese praktischen Erfahrungen halfen den Jugendlichen ungemein, sich genauere Vorstellungen von einigen Berufsbildern zu machen. Und so fand so mancher Schüler heraus, ob ein bestimmter Beruf für ihn in Frage kommt oder eben auch nicht.

Theorie und Praxis am Berufsinformationstag an der GSS

Am Freitag, den 23.02.18 fand in der Zeit von 08.00 bis 12.00 Uhr für die Schüler der Klassenstufen 8 und 9 in den Räumlichkeiten der Schule ein Berufsinformationstag mit Workshops statt.

Hierbei hatten die Schüler die Möglichkeit, erste Kontakte zu potentiellen Ausbildungsbetrieben der Region zu knüpfen. 14 Betriebe und Unternehmen aus der Region nahmen teil und begrüßten ihrerseits diese Idee, mit potentiellem Fachkräftenachwuchs in Kontakt zu kommen.

Seiten