Freiwillige Ganztagsschule

Hausaufgabenbetreuung an der GSS Blieskastel

Ganztagsangebote mit ihrem Bildungs- und Betreuungsangebot in der Schule sind eine gesamtgesellschaftliche Aufgabe. Ein Element bei der Verwirklichung solcher Ganztagsangebote ist die Freiwillige Ganztagsschule. Mit ihrem Förderprogramm ermöglicht die saarländische Landesregierung im Zusammenwirken mit den Schulträgern, den öffentlichen und freien Trägern der Jugendhilfe sowie sonstigen zur Mitarbeit bereiten gesellschaftlichen Kräften die Einrichtung solcher Angebote.
(Quelle: http://www.saarland.de/freiwilligeganztagsschule.htm)

Die Geschwister-Scholl-Schule bietet in Zusammenarbeit mit der WIAF gGmbH eine Freiwillige Ganztagsschule am Nachmittag in der Schule an.

Grupperaum der FGTS an der Geschwister-Scholl-Schule

 

Die WIAF (St. Wendeler Initiative für Arbeit und Familie) gGmbH wurde im Jahre 1996 gegründet. Seit 2003 ist die WIAF gGmbH als Trägerin der Freiwilligen Ganztagsschule an rund 22 Grund– und weiterführenden Schulen tätig. Wir richten unser pädagogisches Konzept an den Bedürfnissen der Familien und Schulen aus. Unser Konzept orientiert sich an den geltenden Richtlinien des saarl. Ministeriums für Bildung.

Durch ein transparentes und qualitativ hochwertiges Betreuungsangebot werden wir Ihnen als kompetenter Ansprechpartner zur Verfügung stehen.

 

Betreuungsangebot/Tagesstruktur

 

Modul 1: Aktive Mittagspause

  • Möglichkeit zur Einnahme eines warmen Mittagessens
  • Das Essen wird gemeinsam im Speisesaal eingenommen, wobei gemeinsames Tischdecken, Essen, Spülen usw. als soziale Gruppenaufgabe angesehen wird.
  • Die Kinder werden altersentsprechend in die Fragen der Gruppenregeln, Abläufe usw. mit eingebunden.
  • In einer Ruhezone sollen Kinder lesen oder sich mit Einzelarbeiten beschäftigen können.
  • Mittagessen: z.Z. 3,25€

 

Modul 2: Hausaufgabenbetreuung/Möglichkeit der Anfertigung von Hausaufgaben

  • Das Anfertigen der Hausaufgaben ist Bestandteil der Betreuung, wobei das Personal und auch das Lehrpersonal der Schule die Kinder aktiv unterstützen.

 

Modul 3: Freizeitgestaltung — Spiele — Bewegung

  • Kreativangebote
  • Projekte mit Partnern und Vereinen
  • Die Freizeitgestaltung besitzt bei den Schüler/innen einen hohen Stellenwert. Spielen im Freien, kreatives Selbergestalten wie Gruppen– und Gesellschaftsspiele können angeboten werden.

 

Ferienangebote: in allen Ferien

  • mindestens 10 Anmeldungen
  • 26 Schließtage: davon 3 Wochen in den Sommerferien und in den Weihnachtsferien

 

Betreuungspreise: (Schuljahr 2014/2015)

 

Modul 1 + Modul 2

  • 30,-€/monatl
  • 12.30 bis 15.00 Uhr

 

Modul 1 bis Modul 3

  • 60,-€/monatl.
  • 12.30 bis 17.00 Uhr

 

Wahlmöglichkeit der Anzahl der Betreuungstage/Woche

  • entsprechende Reduzierung des monatlichen Elternbeitrages
  • 12 Monatsbeiträge
  • Ferienbetreuung inklusive

 

Kontakt Freiwillige Ganztagsschule (ab 13.00 Uhr)  0151/54677007

 

Weitere Infos und Anmeldung

Freiwillige Ganztagsschule der WIAF gGmbH

Koordinator

Alexander Hoffmann

Welvertstraße 8

66606 St. Wendel

Telefon  06851 – 91295-129 o. -130

Telefax  06851 - 91295 20

E- Mail  alexander.hoffmann@wiaf.de

 

Weitere Informationen zu den Angeboten und Preisen der FGTS erhalten Sie hier im Flyer der WIAF.

Hier können Sie Kontakt zu den Mitarbeiterinnen in der Hausaufgabenbetreuung an der GSS aufnehmen.

Zu unseren Bildergalerien gehts per Mausklick auf das entsprechende Stichwort.

 

SJ 2016/2017

Basteln Ausflüge Schulhofgestaltung Garten Fahrrad
Kochen Halloween Allgemein Winter Fasching

 

SJ 2015/2016

Fußball Garten Schwimmen Allgemein
SWA Küche Bewegung und Spiel Halloween Basteln
Inliner Fasching Kochen Geburtstage

 

SJ 2014/2015

Fußball Garten Schwimmen
Holzarbeiten Pferdehof Halloween
Kochen Allgemein Geburtstage